Start in die Sommerferien

Echt hoch her ging es die letzten Tage vor den Sommerferien in Pritzwalk. Da so kurz vor den Sommerferien unsere reguläre Trainingshalle wegen baulichen Maßnahmen spontan von heut auf morgen gesperrt war, mussten wir schnell Ersatzzeiten an einem behelfsmäßigen neuen Trainingsort organisieren. Nach einigen Telefonaten mit dem Landkreis und ein paar Gesprächen mit den Hausmeistern des Gymnasiums wurden wir glücklicherweise ohne große Umstände in die Goethehalle 1 des Gymnasiums in Pritzwalk umquartiert und durften das benötigte Material selbst noch von einer in die andere Halle transportieren. Aber mit Rollbrett und etwas Muskelkraft schaffte es unser Trainer rechtzeitig, alles rüber zu schaffen, sodass wir keinen Trainingsausfall hatten.

So haben die Kinder nun aus verschiedenen Gruppen immer wieder neu zusammengewürfelt trainiert, je nach dem, wer gerade Zeit hatte. Aber da bei den Turnkids Zusammenhalt und ein gutes Miteinander herrschen, war das kein Problem. Auch neue Turnkinder ohne Vorerfahrung werden freundlich aufgenommen und es soll wirklich keiner ausgegrenzt werden.

Für die paar Kinder, die auch am letzten Trainingstag noch Zeit gefunden haben, gab es nach unserem echt schönen Gerätturnwettkampf nun noch ein wunderschönes Abschlusstraining, das unsere Kinder auf die Sommerferien und unser Turnprogramm für das kommende Halbjahr einstimmen sollte. Mit Lianenschwingen und unserer kleinen Himalayabesteigung wurde die Turnhalle zu einem regelrechten Funparkour wie bei den Ninja Wariors. Aber auch Flickflacktraining und ein ordentliches Aufwärm- und Dehnungsprogramm durften nicht fehlen.

Nach den Sommerferien werden wir mit unseren großen und kleinen Turnkids verstärkt ins Flick-Flack- und Saltotraining einsteigen und uns auch mit vielen neuen Turnelementen langsam auf unser Showturnen im Dezember vorbereiten.

Ab nächstem Schuljahr wird es einige neue Turngruppen und neue Zeiten in Pritzwalk geben. Auch werden die bestehenden Gruppen neu verteilt.

Alle Turner, die bisher mittwochs trainiert haben, werden einen Platz in unserer Donnerstagsgruppe finden. Mittwochs werden wir ein bis zwei neue Kinderturngruppe starten, je nach dem, wie bis dahin die Nachfrage sein wird.

So können sich ab sofort wieder neue turnbegeisterte Jungs und Mädels von 4-6 Jahren fürs Kinderturnen und von 6-11 Jahren fürs Gerätturnen anmelden, um sich einen der freien Plätze zu sichern.

Wir freuen uns über das große Interesse am Turnen und freuen uns auf wieder viele schöne Trainingsstunden mit euch nach den Sommerferien.

Fotos von: 
Georg Summer

Geräteturnen in Pritzwalk, Prignitz, Wittstock/Dosse, Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg