2019

Start in die Sommerferien

Echt hoch her ging es die letzten Tage vor den Sommerferien in Pritzwalk. Da so kurz vor den Sommerferien unsere reguläre Trainingshalle wegen baulichen Maßnahmen spontan von heut auf morgen gesperrt war, mussten wir schnell Ersatzzeiten an einem behelfsmäßigen neuen Trainingsort organisieren. Nach einigen Telefonaten mit dem Landkreis und ein paar Gesprächen mit den Hausmeistern des Gymnasiums wurden wir glücklicherweise ohne große Umstände in die Goethehalle 1 des Gymnasiums in Pritzwalk umquartiert und durften das benötigte Material selbst noch von einer in die andere Halle transportieren. Aber mit Rollbrett und etwas Muskelkraft schaffte es unser Trainer rechtzeitig, alles rüber zu schaffen, sodass wir keinen Trainingsausfall hatten.

So haben die Kinder nun aus verschiedenen Gruppen immer wieder neu zusammengewürfelt trainiert, je nach dem, wer gerade Zeit hatte. Aber da bei den Turnkids Zusammenhalt und ein gutes Miteinander herrschen, war das kein Problem. Auch neue Turnkinder ohne Vorerfahrung werden freundlich aufgenommen und es soll wirklich keiner ausgegrenzt werden.

Fotos von: 
Georg Summer

Abschluss in Wittstock für das Schuljahr 18/2019

Es war noch ein schönes Training mit den Kindern, die sich von niemanden den Spaß haben nehmen lassen, auch so kurz vor den Sommerferien noch unser vorerst letztes Training in Wittstock mit Jonas und Lydia mitzumachen. Alle freuen sich auch schon sehr darauf, nach den Sommerferien wieder mit Jonas, Lydia und den anderen Turnkids in Pritzwalk zu turnen.

Die letzten Wochen haben die Kinder fleißig für unseren Turnwettkampf trainiert und wir Trainer sind echt stolz auf unsere Jüngsten, die beim Wettkampf viel Mut und wirklich gutes turnerisches Können abgeliefert haben. Nach den Sommerferien werden wir wieder langsam in das Showturntraining einsteigen, wofür wir viele neue Turnelemente lernen wollen und auch wieder gezielt auf die Wünsche unserer Turnkinder eingehen werden.

Auch wenn es diesen Sommer wohl kein Ferienprogramm von uns aus geben wird, wünschen wir dennoch allen wunderschöne Sommerferien.

Fotos von: 
Georg Summer

Gerätturnwettkampf 2019

Die Turnkids aus verschiedenen Turngruppen aus dem Landkreisen Ostprignitz-Ruppin und der Prignitz haben an diesem gemeinsamen Freundschafts-Wettkampf am 15.06.2019 erfolgreich teilgenommen. Die Turnerinnen im Alter von 6 bis 15 Jahren sind in 3 Altersklassen angetreten und haben viele Medaillen und einen Gesamtsiegerpokal für die Pritzwalker erringen können. Von 10 bis 14 Uhr wurde am Samstag ruhig und mit voller Konzentration in der Goethehalle 1 vom Gymnasium in Pritzwalk geturnt. Die Mädels turnten hier mit so viel Kraft,  Spannung und Eleganz, dass sie wirklich super Bestleistungen ablieferten und sich dabei sogar vielfach selbst in ihren eigenen Trainingsbestleistungen übertrafen.

Sieger der Altersklassen:

  • 6-7 Jahre ist 1. Sarah Borchert (7), 2. Pia Knorr (7), 3. Celina Settgast (6)
  • 8-9 Jahre ist  1. Caithlyn Schuldt (8), 2. Hannah Kuffner (8), 3. Nora Scharf (9)
  • 10-15 Jahre ist 1. Sharon Wendt (8), 2. Hannah Finke (10), 3. Lea Havemann (15)

Gesamtsiegerin wurde Sharon Wendt mit 36,7 Punkten und erhielt für ihre Leistungen einen Pokal.

Fotos von: 
Georg Summer

Schöner Frühlingsanfang

Wir starteten heute bei schönstem Sonnenschein passend zum Frühlingsanfang das Training im Freien. Jonas hat mit seiner kurzen Hose und T-Shirt vermutlich etwas übertrieben, aber das Wetter war schon wirklich toll. Die Kinder erwärmten sich bei lustigen Staffelspielen. Celina und Anastasia flogen förmlich über den Boden. Beim Dauerklettern und Hangeln am Spielgerüst schafften einige im Durchlaufbetrieb bis zu vier Runden am Stück, ohne dabei auch nur eine Schweißperle zu sehen. Enie hatte dann immernoch Kraft übrig und hangelte sich nochmal bis nach ganz oben und ist heute auch durch besonders gutes und helfendes Benehmen aufgefallen.

Das Outdoor-Erwärmungsprogramm hat allen echt super Spaß gemacht, auch in Pritzwalk hatten wir super Wetter um rauszugehen. So zumindest in Bewegung gekommen, haben wir uns in der Sporthalle dann noch ordentlich gedehnt. Da haben Lisa, Pauline und Alina echt alles gegeben und wirklich alle machten heute super selbständig mit. Danach konnten wir endlich an die Turngeräte. Heute haben wir am Barren Unterschwung und Aufschwung geübt und konnten uns dabei schon ordentlich verbessern. Durch unsere Kreislauf-Stationen mit Vorbereitung auf das kommende Balkenturnen hatte jede unserer Turnerinnen ständig etwas zu trainieren.

Fotos von: 
Georg Summer

Athletikwettkampf 2019

Am Samstag, den 09.03.2019 fand unser alljährlicher Athletikwettkampf statt, wo alle unsere Turnerinnen an 12 Stationen zeigen konnten, wie stark und beweglich sie sind. Beim Klettern an der Kletterstange, Liegestütze und Sit ups aber auch beim Spagat oder der Brücke und vielen weiteren Übungen gaben die fast 30 teilnehmenden Mädchen echt alles.

Da der Zugang zum Geräteraum zugesperrt war und am Wochenende kein Verantwortlicher zu erreichen war, der uns die Tür aufzusperren vermochte, mussten wir etwas improvisieren. Dennoch haben wir es geschafft, unseren Wettkampf auch so erfolgreich durchzuführen.

Die Mädchen aus den Turngruppen aus Pritzwalk und Wittstock im Alter von 6 bis 14 Jahren traten in drei Altersklassen gemeinsam gegeneinander an. Neben dem Gewinnen sollte aber auch der Spaß und das Miteinander im Vordergrund stehen.

Geräteturnen in Pritzwalk, Prignitz, Wittstock/Dosse, Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg