2017

Herbstferien - Spieletag bei unseren Trainern

Auf Wunsch einiger Kinder & Eltern haben wir während der Herbstferien mit unseren Turnern einen geselligen Brettspiele-Nachmittag veranstaltet.
Die Kinder konnten ihre Lieblingsspiele selbst mitbringen. Es gab viele tolle, spannende Brettspiele wie "Mäuse im Käse" und einen "Eisberg für die Eiskönigin" mit riesen "Kraken". Somit war hier richtig "Halli Galli". Dank einer edlen Spende gab es sogar ausnahmsweise Süßigkeiten.

Während der Spielpausen nutzten die Kinder auch jede freie Sekunde, um unserem Turnraum alle Ehre zu machen. So haben sie sich zum Auflockern zwischen den einzelnen Spielen gerne zu Dehnungsübungen und einigen akrobatischen Übungen hinreisen lassen. So ein Turnraum mit Matten, Turngeräten und Kletterseil ist schon etwas tolles für die Kinder. Wir sind echt begeistert, wie fleißig und mit voller Begeisterung die Kinder bei uns turnen, purzeln und Brücken bauen, bis wortwörtlich alles auf dem Kopf steht.

Fotos von: 
Georg Summer

Neue Turngruppen

Seit Anfang des Jahres 2017 sind wir an Skylike Kinder- und Familienreisen angegliedert, um unser Training derzeit ohne Verein weiter mit der gewohnten Qualität und Sicherheit professionell anbieten zu können.

Nun trainieren wir aufgrund von fehlenden Hallenzeiten in Kleingruppen bei unseren Trainern Lydia (Sportlehrerin) und Jonas (Übungsleiter) zuhause im dafür sehr gut ausgestatteten Turnzimmer. Die Kinder lieben es, hier mit uns zu turnen, denn mithilfe von Turnmatten und Klettergeräten wird während des Trainings unser Wohnzimmer zum Abenteuerspielplatz für maximal 5 Kinder pro Gruppe. So ist eine sehr gute individuelle Förderung der einzelnen Kinder möglich.

Wir möchten euch einladen, euch selbst ein Bild von uns und unserem Training zu machen. Leider können wir aufgrund der großen Nachfrage ein Probetraining nicht ganz umsonst anbieten, aber für nur 30 € dürft ihr gerne 3 mal zum Schnuppern kommen. Das reguläre Training im Turnraum kostet dieses Jahr am Tag nur super günstige 5,50 €.

Bei offenen Fragen beraten wir euch gern.

Krafttraining beim Baumklettern

Da wir heute nicht so viele waren und das Wetter toll mitgespielt hat, konnten wir mit unseren Turnkindern raus in die Natur zum Kletterbaum, um dort unser Krafttraining mal ganz anders als sonst zu machen.

Man möchte es nicht glauben, doch gesichertes Baumklettern mit Aufstieg am Kletterseil gerade im unteren Baumbereich, wo noch nicht so viele Äste zum Klettern sind, ist echt schwerer als es aussieht.

Jonas, unser von Vielen unterschätzter Allrounder, ist Hochseilgarten-Sicherheitstrainer und im Baumklettern und zur Höhenrettung ausgebildet und konnte uns so im Nu die notwendigen Sicherungs- und Seilsteigtechniken beibringen. So konnten wir uns auf den Weg in die Baumkrone machen und unser Kraft- und Ausdauertraining mal aus einer wortwörtlich anderen Perspektive betrachten.

Fotos von: 
Georg Summer

Geräteturnen in Pritzwalk, Prignitz, Wittstock/Dosse, Ostprignitz-Ruppin, Brandenburg